Schönheitschirurgen in Erfurt

Schönheitschirurgen in Erfurt

Dr. med. Karsten Gruner

Dr. med. Karsten Gruner


Standort: Erfurt
Haarbergstr. 72

Priv.-Doz. Dr. med. Jörn-Uwe Piesold

Priv.-Doz. Dr. med. Jörn-Uwe Piesold


Standort: Erfurt
Nordhäuser Str. 74


Schönheitschirurgie in Erfurt

Erfurt ist nicht irgendeine Stadt in Thüringen. Die Landeshauptstadt ist zugleich die größte Stadt des Bundeslandes. Und tatsächlich zeigt Erfurt in vielerlei Hinsicht Größe. Der Sitz des Bundesarbeitsgerichts beherbergt zudem die Universität und Fachhochschule Erfurt. Zugleich gilt die Stadt als Sitz des katholischen Bistums, dessen Kathedrale als Erfurter Dom das Stadtbild bestimmt. Eine weitere bekannte Sehenswürdigkeit ist die Krämerbrücke. Auf dem etwa drei Quadratkilometer großen Altstadtkern sind etwa 25 Pfarrkirchen, die barocke Zitadelle Petersberg sowie die älteste mitteleuropäische erhaltene Synagoge vereint.

Ein dynamisches Ballungszentrum

Erfurt ist eine Stadt im Wandel. Von einer hohen Dynamik geprägt, hat das Ballungszentrum die Negativfolgen der Finanz- und Wirtschaftskrise längst hinter sich gelassen. Die wirtschaftliche Entwicklung ist solide. Der geringe Anteil an Arbeitslosen könnte sich zukünftig noch weiter minimieren. Denn aus Sicht von Wirtschaftsexperten überzeugt die Stadt mit einem hohen Potential für Investoren. Jeder, der Erfurt schon einmal einen Besuch abgestattet hat, wird sich der magischen Anziehungskraft der pittoresken Altstadt bewusst sein. Allerdings haben dieser Zauber und die positive Entwicklung ihren Preis. Die Preise für Häuser, Eigentumswohnungen oder Mieten sind in ganz Thüringen nur noch in Jena höher.

Die wichtigsten Wirtschaftszweige

Wirtschaftlich dominieren in Erfurt der Dienstleistungs- und Verwaltungssektor. Unterschiedliche Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus sowie der Mikroelektronik erschaffen in und um Erfurt Arbeitsplätze. Zusätzlich hat sich eine bedeutungsvolle Logistikbranche etabliert, die den Messe- und Gartenbaustandort ergänzt. Diese wirtschaftliche Vielfalt bietet Erfurtern die Sicherheit, ihre Zukunft in dem Wissenschafts- und Bildungszentrum zu planen. Außerdem trägt das Gesundheitswesen dazu bei, dass Einwohner der Stadt vor Ort gut aufgehoben sind. Denn in Erfurt befinden sich zwei Krankenhäuser, die partiell auf die Maximalversorgung spezialisiert sind. Dieses medizinische Angebot wird um ungefähr 230 Zahnärzte sowie 500 niedergelassene Ärzte mit Kassenzulassung ergänzt. Wer in und um die Stadt medizinisch versorgt werden muss, begibt sich bei den Medizinern in sichere Hände. Dieselben Vorteile versprechen in Erfurt ansässige Schönheitschirurgen, die ihren Patienten und Patientinnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ärzte mit verschiedenen Spezialisierungen

In Erfurt praktizieren ungefähr fünf Mediziner, die sich der Schönheitschirurgie verschrieben haben. Diese Ärzte haben zum Teil sogar eine Fachausbildung als plastisch-ästhetischer Chirurg absolviert. Die anderen Schönheitsmediziner sind ebenfalls in der Branche tätig, jedoch auf vereinzelte medizinische Bereiche spezialisiert. Aus diesem Grund treffen Interessenten in Erfurt auch auf einen Schönheitschirurg, der in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Unfallchirurgie sowie Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde tätig ist. Da nicht jeder dieser Ärzte jede schönheitschirurgische Maßnahme durchführen kann, muss die Arztwahl ganz genau durchdacht sein. Das größte Repertoire an Einsatzmöglichkeiten bieten hingegen Fachärzte für plastisch-ästhetische Chirurgie.

Behandlungen in Privatpraxen oder Krankenhäusern

Vor Ort befinden sich in erster Linie Privatpraxen von Schönheitschirurgen, in denen die Mediziner ihre Dienste anbieten. Zusätzlich können sich Betroffene an einen Schönheitschirurg in Erfurt werden, der seinen Patienten in speziellen Abteilungen größerer Krankenhäuser zur Seite steht. Es gibt mehrere Ansprechpartner, die schönheitschirurgische Behandlungen durchführen. Bei der Arztwahl gilt die Faustregel: je versierter ein Mediziner bei einer bestimmten Behandlung ist, desto größer sind die Erfolgschancen auf ein sehr gutes OP-Ergebnis. Das Repertoire sieht folgende schönheitschirurgische Maßnahmen vor:

  1. Augen: Augenlidplastik; Augenlidkorrektur; Schielwinkelkorrektur
  2. Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde: Fettabsaugung im Halsbereich; Nasenkorrektur; Laserbehandlung der Ober- und Unterlippe; Ohrmuschelplastik; operative Therapie des Schnarchens
  3. Brust: Brustverkleinerung; Brustvergrößerung; Bruststraffung
  4. Bauch: Bauchdeckenplastik
  5. Haut: Besenreiserbeseitigung; Eigenfettentnahme bzw. Eigenfettinjektion; Faltenbehandlung; Fettabsaugung; Haarentfernung; Laserbehandlung; Narbenkorrektur; Schweißdrüsenbehandlung; Unterspritzung; Tattooentfernung
  6. Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich: Ober- sowie Unterlidplastik; Facelift; Stirnlift; Einsetzen von Zahnimplantaten; Botulinumtoxin für Faltenbehandlung; Kinnvergrößerung; Kinnverkleinerung

Das Angebot an schönheitsmedizinischen Maßnahmen ist in der Stadt sehr vielfältig. Wer seine Lebensqualität durch die Unterstützung eines Schönheitschirurgen in Erfurt steigern möchte, profitiert von einer Vielzahl medizinischer Optionen. Natürlich sollten potentielle Patienten und Patientinnen bedenken, dass die Kosten für Eingriffe ohne medizinische Indikation selbst getragen werden müssen. Doch der Einsatz ist zumeist jeden Cent wert. Denn Betroffenen wird nicht nur ein körperlicher Makel entfernt. Das verbesserte Lebensgefühl gibt’s gratis dazu.

Art der Mitgliedschaft

Sie sind Schönheitschirurg und noch nicht bei uns gelistet?

Schönheitschirurgen in Thüringen

Schönheitschirurgie Ratgeber

Weitere Schönheitschirurgen in Thüringen

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung